Text unter der Bildgalerie

HERZLICH WILLKOMMEN!

 

 

Wie schön, dass Sie hier sind.

Hatten Sie heute schon ein Pause?

Wie wäre es mit einer Tasse Tee,

während Sie sich hier in Ruhe umsehen?

GENUSS

 

Wissen Sie noch, wie Sie als Kind alles genießen konnten? Den Sonnenuntergang verfolgen, die Käfer in der Wiese beobachten, beim Kuscheln den Duft von Mama einsaugen…

Wenn wir die Dinge genießen, sind wir ganz bei uns und zugleich ganz im Augenblick.

Wir wussten schon immer wie Präsenz geht, die meisten von uns mussten es sich nur wieder abgewöhnen.

BRÜCKEN BAUEN

 

Wenn Sie in Ihrem Leben etwas verändern möchten, dann geben Sie sich die Zeit, neue Brücken zu bauen. Brücken zu all den verschiedenen Stimmen in sich selbst, denen Sie vielleicht schon lange nicht mehr zugehört haben. Brücken zu den Menschen um Sie herum, zur Natur, zum großen Ganzen.

 

Erlauben Sie sich Zeit.

DER WINTER

 

 

 

 

… lädt uns ein zum Innehalten und Spüren. Alles ist verlangsamt oder sogar im Winterschlaf. Wie steht es mit Ihnen, gönnen Sie sich den natürlichen Rhythmus von „mal viel und schnell, mal weniger und langsamer“?

Herzlich willkommen auf den Seiten von Ottilie Schawe, Heilpraktikerin für Psychotherapie:

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, lautet das Motto in meinem Logo „Sei glücklich du selbst“. Warum das so ist? Weil wir in einer Welt leben, in der es entweder darum geht, NICHT man selbst zu sein – sondern ein Abklatsch dessen, was uns Fernsehen und Zeitschriften als „richtig“ vorgeben: erfolgreich, immer gut drauf, durchtrainiert, lässig… Und nur ja nicht problembeladen (= „schwach“).

Oder wir sind uns zwar dessen bewusst, dass wir ohnehin nur die sein können, die wir nun einmal sind – sind damit aber nicht unbedingt glücklich und entspannt. Ein Dilemma…

Mich interessiert aber nicht das Entweder-Oder, sondern das UND: Ja, wir alle haben Probleme und Altlasten, manche mehr, manche weniger. UND GLEICHZEITIG sind wir fantastische, hoch spannende, liebenswerte, verrückte Wesen, die unsere volle Aufmerksamkeit verdienen. Nur denken wir meist so nicht von uns selbst, sondern sehen immer nur das Defizitäre, das, wo wir irgendwie schon wieder „nicht gut genug“ sind und glauben zu versagen.

Heißt übersetzt in die Welt der Psychotherapie: Selbstverständlich geht es darum, bei solchen Themen wie Selbstwertproblemen, Stress, Trauma, Wut, Ängsten und Phobien, Depression usw. durch die gemeinsame Arbeit eine Veränderung zu erzielen. UND GLEICHZEITIG geht es darum zu verstehen, dass wir uns jetzt schon, mit all unseren Problemen, annehmen und gut finden dürfen. Das wurde uns nämlich meistens weder im Elternhaus noch in der Schule beigebracht. Viel mehr lernen wir von klein auf, wie man gut funktioniert, die geforderten Leistungen erbringt und kurzum ein „braves Mädchen“ oder ein „lieber Junge“ ist.

Was erwartet Sie also in der Arbeit mit mir? Wir werfen gemeinsam einen Blick darauf, was Sie davon abhält, glücklich Sie selbst zu sein und Ihr Leben zu leben. Das tun wir allerdings auf eine Art und Weise, die Sie nicht erneut in Stress bringt, weil Sie dann ein bestimmtes Ziel erreichen und Leistung bringen müssen. Sondern auf eine Art, die sich sanft und liebevoll mit allen Anteilen in Ihnen beschäftigt, die ohnehin schon (vielleicht lange Zeit) im Stress sind und aus diesem Stress heraus gewisse Bereiche Ihres Lebens mühsam machen. Und dann bringen wir gemeinsam Ordnung ins Chaos. Denn Sie müssen diesen Weg nicht alleine gehen.

Kurz gesagt: Ich habe keine bestimmte Idealvorstellung davon, wie Sie zu sein haben. Sondern mich interessiert, welche Talente und Qualitäten Sie ja JETZT schon haben (und die hat jeder Mensch!) und wie wir darauf aufbauend den für SIE passenden Weg finden.

Alles Liebe und viel Spaß beim Stöbern auf diesen Seiten,
Ihre Ottilie Schawe,
Heilpraktikerin für Psychotherapie

Holen Sie sich den Newsletter plus mein gratis eBook:

1. Gratis eBook: "Ganz.Sein.
Wie wir aufhören ständig gegen uns selbst zu arbeiten und zu uns zurückkehren"
Lesen Sie dort u.a. über:
*Warum Heilung nicht berechenbar ist nach dem Ursache-Wirkung-Prinzip
*Sichere Anzeichen für Selbstsabotage und was Ihnen helfen kann, sich selbst anzunehmen und wertzuschätzen
*Freunden Sie sich mit dem Gedanken an, dass Sie JETZT schon genau richtig sind, wie Sie Sind! Sind Sie bereit, einfach glücklich zu sein?

2. Newsletter: erscheint nur dann, wenn es Aktuelles gibt wie z.B. meine Blogartikel, Ankündigungen für Workshops / Messeauftritte, Buch- und Filmtipps o.Ä.
Ausführliche Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten lesen Sie bitte unter "Datenschutz" links im Menü.

Um den Anmeldevorgang abzuschließen und das eBook zu erhalten, checken Sie bitte Ihre Emails. Es kann einige Minuten dauern, bis Sie die Bestätigungsmail erhalten.